Der „Ridge“

Nanu, was ist das denn ?

Bea hat einen „Ridge“ auf der Nase, nicht auf dem Rücken. Das war uns vorher garnicht aufgefallen.

Dabei war er auf einem der wenigen Einzel-Welpenfotos schon zu erkennen.

eine Woche alt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.